Musikgruppen im Grundschulalter - Klangwerkstatt Gottwollshausen - Judith Hambücher, Harfe im Hohenlohekreis in Schwäbisch Hall / Gottwollshausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Musikgruppen für Kinder im Grundschulalter



Die rhythmisch-musikalische Erziehung im Grundschulalter ist für Kinder in der 1. und 2. Klasse – in Ausnahmefällen auch für ältere – und ist über einen Zyklus von einem Jahr angelegt. Angesprochen werden einerseits Kinder, die im Vorschulalter noch keinen vergleichbaren Kurs besuchten und sich entweder noch für kein Instrument entschieden haben oder bereits damit angefangen haben. Gleichermaßen können Kinder, die die rhythmisch-musikalische Erziehung im Kindergartenalter besuchten und weiterhin Freude am Musizieren in der Gruppe haben, den Unterricht fortsetzen.
Die Unterrichtsinhalte werden altersgemäß fortgeführt. Dazu gehört die Erweiterung des Liedrepertoires, der Ausbau von Liedbegleitungen und Improvisation mit Musikinstrumenten zu verschiedenen Themen und eine Differenzierung der Fähigkeiten in den Bereichen Wahrnehmung, Bewegung und Sozialkompetenzen. Die Kinder werden durch rhythmisch gesprochene Silben, klangvolle Wortverbindungen mit phantasievollen Veränderungen von Lautstärke und Betonung angeregt, mit Sprache zu experimentieren. Insbesondere werden sie mit den unterschiedlichen Qualitäten der Instrumente umgehen, wie blasen, streichen, zupfen und vorhandene Fähigkeiten, ein Kind kann beispielsweise schon Flöte spielen, können im Unterricht integriert werden.


Dauer der Kurse: 45 Min. wöchentlich während der Schulwochen
Teilnehmerzahl: 6-11 Kinder pro Gruppe
Ort: Ev. Gemeindehaus in Gottwollshausen, Schlehberg 1, 74523 Schwäbisch Hall
Zeit: Dienstags, 14:30 Uhr
Beginn: September, Quereinstieg bei freien Plätzen evtl. möglich
Kosten:
150 € pro Halbjahr (ca. 17 Schulwochen) - entspricht einem durchschnittlichen Monatsbetrag von 25 €

 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü